Kostenloser Versand ab €50

Paketzustellung zu Hause

Widerrufsrecht 60 Tage 

Die Geschichte von JobOut ist anders

Das Unternehmen entstand nicht durch eine Geschäftsidee, sondern aufgrund eines Gesundheitsproblems, das auf eigene Faust gelöst wurde. Die Geschichte von JobOut hat ihren Ursprung bei Burde Publishing AB. Mehrere Mitarbeiter klagten über Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich. Das Personal ging kontinuierlich zur Massage in der Hoffnung, die Verspannungen und Schmerzen loszuwerden, aber der Masseur konnte kaum arbeiten, da die Verspannungen so gravierend waren. Teilweise führten die enormen Schmerzen sogar zu Krankschreibungen und der Arbeitgeber sah ein, dass eine langfristige Lösung gefunden werden muss. Die Frage war nur, was die Firma selbst unternehmen konnte?

Nach mehreren internen Diskussionen schlug ein Mitarbeiter vor, Gummibänder für die Kollegen zu beschaffen, nachdem die Idee mit der Betriebsgesundheitsvorsorge besprochen wurde. Um den Mitarbeitern die richtigen Übungen für die individuellen Problemzonen zu zeigen und um sicherzugehen, dass alle Übungen korrekt ausgeführt wurden, engagierte das Unternehmen einen Personal Trainer.

Die Mitarbeiter durften das Gummiband während der Arbeitszeit in kurzen Pausen von 2 bis 5 Minuten verwenden. 2 – 3 Mal täglich wurden einfache Übungen zur Vorbeugung von Muskelverspannungen ausgeführt. Die ersten Erfolge zeigten sich schnell! Nach einer Woche konnten folgende Schlüsse gezogen werden: Die Mehrheit der Mitarbeiter konnte eine Schmerzlinderung beobachten und ein Teil wurde die Verspannungen sogar komplett los. Sie konnten auch eine bessere Haltung, ein gesteigertes Energielevel und mehr Motivation im Laufe des Arbeitstages feststellen. Auch der Masseur fühlte einen deutlichen Unterschied. Die Muskeln der Mitarbeiter waren weicher und entspannter und die Schmerzen bei der Behandlung verschwunden.

So entstand die Idee zu JobOut. Viele andere Firmen stehen ja vor ähnlichen Herausforderungen. Daraufhin engagierten wir ein Expertenteam zur Entwicklung eines einfachen Trainingskonzepts für Arbeitsplätze. Nach einem Jahr intensiver Arbeit und Produktentwicklung konnten wir JobOut ins Leben rufen. Übungen und Werkzeuge für alle.

Energie bei der Arbeit – und danach.

Energie bei der Arbeit – und danach. JobOut präsentiert ein an Arbeitsplätze angepasstes Konzept für eine bessere Gesundheit der Mitarbeiter und mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, monotone und statische Arbeitspositionen ein oder mehrmals täglich auf unterhaltsame und effektive Weise zu ändern.

Ein aktiver Arbeitsplatz

Gesteigerte Produktivität

Wir Menschen sind schließlich keine Maschinen. Energievolle und gesunde Mitarbeiter liefern bessere Arbeit bei gleich hohem Einsatz.

Höhere Konzentrationsfähigkeit

Eine unerwartete Folgeerscheinung des aktiven Lebensstils sind gesteigerte Konzentrationsfähigkeit, die dabei hilft, länger den Fokus zu behalten – nicht zuletzt in offenen Bürolandschaften.

Bessere Gemeinschaft

Physische Aktivitäten zu erkunden fällt leichter in der Gruppe. Energievolle und fröhliche Menschen interagieren miteinander auf andere Weise als jene, die in weniger guter Verfassung sind.

Das ist JobOut

Effekte von Energiepausen

Abonnieren Sie den Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand über neue Produkte und Angebote.